Sonntag, 1. November 2015

Folklore





Liebe Näh- und Fashionfreunde,

Achtung es wird bunt! Hier ist meine neue Boucléjacke, die ich passend zum Seidenkleid genäht habe. Dieses stammt aus der Herbst/Winter-Kollektion von Massimo Dutti und war ein Urlaubsmitbringsel aus Spanien.  Seitdem hatte ich dieses Nähprojekt im Kopf, denn ich wollte eine passende Jacke dazu. Folklore ist gerade für Herbst/Winter aus der Haute Couture nicht wegzudenken, Frida Kahlo sei Dank wird es sicher jede Saison wieder Inspiration auf den Laufstegen der großen Modelabels wie z. B. Burberry Prorsum geben. 
Let's get colorful! Here is it, my new bouclé jacket, matching the Massimo Dutti dress that I purchased in a holiday in Spain. Since I had it, I had this sewing project in my mind, because I wanted a matching jacket for the dress. Folk style is always a topic in Haute Couture, thanks to Frida Kahlo we'll probably see such inspirations again on the runway shows of the great designers. For example seen at Burberry Prorsum for this season.


Bei Linton Tweeds fand ich den Boucléstoff  in Blau-Orange. Toll, dass mein alter Faux Fur Kragen in Rostorange dazu passt, denn es ist ja schon kühl und die Jacke hat einen weiten Halsausschnitt. Ein dünner Rolli darunter passt natürlich auch. Der Boucléstoff ist aus Viscose/Baumwolle und damit ganzjährig tragbar, z. B. zur Jeans.
I found the navy-orange colored fabric at Linton Tweeds. So cool that my old faux fur collar matches the jacket with its' rust color - it's already cold outside and I need something to cover the wide neckline. The bouclé textured fabric is made of viscose and cotton, so it is wearable all-season, also good for a denim outfit.



Für die Verzierung der Säume habe ich mit Fransen-, Zickzackborte, bestickten Knöpfen und kleinen goldenen Verzierungen gearbeitet. Wie ich die Prym Plastikscheiben mit Fäden aus dem Boucléstoff verziert habe, könnt ihr hier sehen. Verwendet habe ich aber nur eine Knopfvariante, die ersten Versuche gerieten mir zu bunt. Es ist schon genug Farbe in diesem Outfit. Die Jacke wird oben mit 1 Druckknopf geschlossen. Der große Knopf ist nur Zierde. 
The trimming is made by fringe-,  zigzag border, hand-embroidered buttons and some golden details. I already showed here, how to adorn Prym plastic disks with threads of the bouclé fabric. I used only one button version, the others didn't match (too colorful). There is enough color in this outfit. There is an invisible press button closure inside. The big button at the neckline is just adornment.


Inspiration














Das Schnittmuster Nr. 121 ist eine kurze Raglanjacke mit Dreiviertelärmeln aus der Burdastyle 05/2011. Der Schnitt ist schön für Jacken im Chanelstil, ich nähe ihn sicher nochmal (dieNahttaschen habe ich weggelassen, bei Kurzjacken nutze ich keine).
The pattern: #121 Burda magazine 05/2011, with raglan cut and three-quarter sleeves. I's nice for jackets in Chanel style, definitely I'll sew this again.  (I left off the pockets, because I don't need them on short jackets)

Euch einen schönen Wochenstart!
A good start into the following week!

Philo

What I'm wearing...
Bouclé jacket/Jacke: made by House of Philo (Pattern/Schnittmuster: Burdastyle), dress/Kleid: Massimo Dutti, Faux Fur collar/Fellkragen: Hallhuber (old), gloves/Handschuhe: Roeckl, bag/Tasche: H&M Premium (ähnliche hier), Boots: Caprice (via Zalando)

Kommentare:

  1. Oh wie schön! Welch eine edle Kombination. Die Jacke ist sehr gelungen und die kreativen Verzierungen sehen Klasse aus.
    Liebe Grüße
    Neumon
    rubensimrock.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Neumon, willkommen in meinem Blog und danke für den netten Kommentar! Ich denke, ich werde viel Freude an der Jacke haben. Gruß Philo

      Löschen
  2. Wundervolle Umsetzung; ich bin ganz begeistert, wie gut dir das Jäckchen gelungen ist; sieht edel und exclusiv aus und passt hervoragend zum Rock.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Susanne, dankeschön! Tolles Lob. Ich hatte etwas Angst, dass die Jacke zu kindlich wirkt. Aber der Stoff ist edel und das macht es aus. Gruß Philo

    AntwortenLöschen
  4. What a lovely outfit. Its great to see that jacket pattern made up, and looking so good.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Sewingelle, for your nice comment! I appreciate hearing from you. Great that you like the whole outfit. I love all garments in my closet, but I am extremely happy when I can create a new complete outfit with a sewing project like this. I think navy blue Palazzo pants would be great with this short jacket, too! Yours, Philo

      Löschen
  5. Du hast es fertig !
    Wunderbar. Ich bewundere ja immer wieder deine schönen Ideen, wenn es um Verzierungen geht, dafür habe ich nicht so das Händchen.
    Zu viel Farbe? Ach nein, das Leben ist so manchmal grau genug, da darf es ruhig mehr Farbe sein.
    Liebe Grüße!
    Susan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Susan, ja endlich fertig. Und wie Recht du hast, die Welt braucht Farbe, vor allem im Herbst/Winter. Ich wurde nun schon oft auf diese Jacke angesprochen, auch an der Arbeit. Das freut mich natürlich und vor allem bin ich selbst rundum zufrieden mit ieser Kreation. Alles hat zum Schluss gepasst, wie ich es wollte. Gruß Philo

      Löschen