Freitag, 1. Mai 2015

Ahoi Paris !








Meine maritimen Accessories: Vintage Brosche und Origami "Papierboot" Kettchen
Some nautical accessories (Vintage brooch and Origami paper boat necklace)
Blue is today's shoe color! Mein Fotograf  - Hubby :-)


Making of

Der Schnitt - The pattern

Liebe Fashion- und Nähfreunde,

mein maritimes Boucléjäckchen ist fertig! Ich trug es schon zweimal an der Arbeit, mit einem blauen Bleistiftrock. Heute mit weißer Jeans, bei einem Besuch am kleinen, aber feinen Yachthafen am Edersee.
Die stoffbezogenen Knöpfchen mit den Mini-Ankern, die ich von H&M Ohrsteckern abgeknipst und aufgeklebt hatte, sind zwar nicht auffällig, aber liebevolle Details in diesem schicken Marinelook, den ich ja als Idee hatte. Blau, weiß und rot sind auch die Farben der französischen Tricolore - Ahoi Paris !

Beim 1. Tragen merkte ich, dass sich die Kurzjacke hinten etwas hochzog, weil die Vorderteile schwerer sind als das Rückenteil. Deshalb habe ich am rückwärtigen Saum (unter die Bewegungsfalte des Futters) eine Kettenborte von Hand angenäht. Die hier verwendete gibt es hier, ich habe sie verkehrt herum angenäht, so dass die Kette versteckt ist und nicht an meiner Kleidung scheuert. Die Jacke fiel gleich besser und das Problem war behoben.

Der verwendete Schnitt #105 aus der Burdastyle 02/2013 kommt auf meine Favouritenliste - mit nur 1,10 m Stoffverbrauch wird er mir spätestens dann wieder in den Sinn kommen, wenn mir ein teurer Designerstoff als Resteschnäppchen in die Hände fällt, da bin ich sicher.

Liebe Grüße und ich hoffe, Ihr hattet einen schönen 1. Mai!

Eure Philo

---------------------------------------------------------------------

Hi my dear fashion- and sewing friends,

my nautical bouclé jacket is finished! I already wore it twice at work matching a blue pencil skirt. Today with white jeans, at the marina of Lake Eder.  

The covered buttons with small anchors (recycled from H&M earrings) are unostentatious but cute details in this fashionable sailor look that I had in my mind from the beginning of this sewing project. Blue, white and red are also the colors of the French Tricolore - Ahoy Paris!

When wearing the jacket for the first time, I felt that the back part rode incessantly because the front part was heavier. That's why I weigh down the hem with a chain border (I sewed it on vice versa, so that the chain is invisible and can't rub anything). The jacket has now a better fall and the problem didn't occur anymore.

This Burdastyle pattern #105 is now on my top list - it needs only 1,10 m fabric and this is the fact why it will be in my mind at the latest when I hopefully find a designer fabric bargain.

Have a nice weekend,
Yours, Philo

What I'm wearing...
Bouclé jacket/Boucléjacke: made by House-of-Philo, Jeans: True Religion, Top: C&A, pumps: Gordana Dimitrijevic (via Yoox), husbands' loafers: Floris van Bommel, circle bag/Handtasche: TL-180 (via Monnier Frères, sold out), Ring: I am, Origami paper boat necklace/Papierbootkettchen: I am, bracelet/Armband: Vanessa Baroni, anchor rings/Ankerringe: I am, Aviator sun glasses/Sonnenbrille: Ray Ban




Kommentare:

  1. super schön hast du das verarbeitet, schlichtes Beiwerk und tolle Schuhe, vor dem Hintergrund kommt Urlaubsfeeling auf

    lg

    monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Monika, dankesehr, wie nett von dir! Ja, ich bin auch froh dass sich die Mühe gelohnt hat. Trage das Jäckchen sehr gerne. Gruß Philo

      Löschen
  2. Die ist ja klasse! Sieht toll aus auch mit den kurzen Arm! Gebe zu die hier gefällt mir besser als die in Rosa.
    Liegt aber sicher an der Farbe, ich liebe Blau & Weiß & (etwas) Rot :)))) Schön gestylt. Ich selbst hätte ein helles Top
    angezogen, aber nur weil es mir als kleine streckt :) Du weißt - ich versuche mich optisch zu strecken :)))
    Toller Job & Danke für das Foto mit der Verarbeitung von Innen.
    Schönes Wochenende und Deine herrliche Kulisse hätte ich auch gern für mein letzes Kleid gehabt. Zeige ich am Sonntag.
    LG Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Anita! Freue mich riesig, dass dir die Jacke gefällt! Blau, weiss und rot passt alles dazu. AHOI PARIS hattest du ja in deinem letztem Kommentar geschrieben, gefiel mir super für den Posttitel. Gruss Philo

      Löschen
  3. Wunder- wunderschön!!! und toll verarbeitet!
    Die Jacke steht Dir ausgezeichnet und alles passt so schön dazu. Der Schmuck und die süße Kette - Glückwunsch!
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Birgit, danke das freut mich sehr! Ja die Kette, süß was? Ich komme an solchem Schnickschnack nicht vorbei :-) Gruß Philo

      Löschen
  4. Ein ganz wunderbares Jäckchen!!! Super Verarbeitung und ganz toll kombiniert und dann noch vor einer so passenden Kulisse!
    Der Bouclé ist aber auch mal wieder traumhaft schön!
    Die Knöpfe und die Idee, darauf noch den Zier-Anker zu setzen finde ich sehr schön! Das Einzige, was ich ein klein wenig schade finde, ist..., dass sie auf dem schönen, aber unruhig wirkenden Bouclé,ein bisschen untergehen. Aber sonst finde ich die Jacke wieder ein Traum- absolut TOP!!!
    Der Schnitt gefällt und überzeugt mich immer mehr! Wahrscheinlich werde ich ihn auch mal für einen schönen Bouclé verwenden. Ich finde die Ausschnittform absolut schön und schmeichelhaft.
    Viel Freude beim Tragen wünscht Dir
    Sabine!

    AntwortenLöschen
  5. Hi Sabine,
    vielen Dank! Den Edersee kennst du vielleicht, da du ja aus meiner Region stammst. Zu den Knöpfen: Ja, klassischer wären unifarbene Club- oder Wappenknöpfe oder einfach goldene gewesen, aber mir gefielen keine, alle ausprobierten entpuppten sich irgendwie als Störenfriede an dieser Jacke, keine wurden der Handarbeit gerecht. In echt nimmt man die selbstgemachten wahr, Fotos können das leider nicht so rüberbringen, da wirkt alles wie "Einheitsbrei". Da sieht man mal, was passiert, wenn man Bouclé fadenweise auseinanderpflückt, es kommen immer andere Effekte zustande - hier ist das Garn meliert, nicht so wie mein Tweedkostüm - das mag ich an Bouclé sehr. Habe schon einen für Herbst hier liegen und auch Ideen für selbstgemachte Knöpfe :.-)
    Gruß Philo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich habe mir letzte Woche auch wieder bei "Stoffverkauf Weber" einen schönen Sommer-Bouclé in Rosé-Beige (die letzten 2,5m die noch verfügbar waren) für eine zwei-teilige Kombi gekauft und warte schon gespannt auf die Lieferung. Da kommt dann evtl. auch dieser Jackenschnitt zum Einsatz. Muss mal sehen!
      Liebe Grüsse und noch einen schönen Sonntag

      Löschen
    2. Wie schön, ich glaube ich weiß welchen du meinst. Ich stöbere dort wirklich oft. Ich kann mir solch ein Kostüm an dir sehr gut vorstellen. Dir stehen Klassiker sehr gut! Ich habe jetzt zum 1. Mal bei Moods in New York zugeschlagen. Ich habe mir mit 2 Nähfreundinnen die Bestellung geteilt, wegen der Versandkosten. Schau mal, diesen hier habe ich noch nie gesehen! Kann die Lieferung auch kaum abwarten. Hellblau - mit Fransen!
      http://www.moodfabrics.com/english-powder-blue-eyelash-fringe-tweed-fc12105.html

      Gruß Philo

      Löschen
    3. Oh ja, der sieht aber auch sehr ausgefallen und interessant aus! Da wäre ich auch gespannt wie ein Flitzebogen ;-).

      Löschen
  6. Liebe Philo, ich habe deinen Cardi schon in den letzten Tagen während des Nähens "beguckt", aber, Asche auf mein Haupt, keinen Kommentar hinterlassen.
    Ganz wunderbares Jäckchen mit einer so exakten Verarbeitung, das schätze ich sehr.
    Es gefällt mit ausgesprochen gut!!
    Liebe Grüße
    Susan
    (Stoffverkauf Weber hat wirklich gute Stoffe, ich habe da auch schon öfter gekauft)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susan, das ist wirklich sehr nett von dir, dass du unbedingt noch einen Kommentar hinterlassen wolltest. Als Blogger freut man sich doch darüber, was?
      Jedenfalls finde ich es klasse, dass aufwändige Verarbeitung wahrgenommen wird, so wie von dir. Ich mag so "Fummelarbeiten" sehr, ich habe während der Arbeitswoche und mangels Nähzimmer keine Zeit, immer an der Maschine zu nähen, daher sind Handarbeiten wie z. B. Verzierungen immer ganz gut für mich. Ich entspanne dabei! :-)
      Viele schöne Kreationen wünscht dir Philo

      Löschen