Freitag, 19. September 2014

Crystal Sweater (Designer inspired)






Swarovski Rivolis and some gunmetal elements 


Elderberries - Holunder

Here the other one of my two new embellished sweaters. I already showed you the black/red-one  with a classy grunge outfit, this one is petrol-blue, matching with most fall colors  like these cognac-colored pants. Like at the first one, I used "light turquoise" Rivoli stones from Swarovski, some golden acryl rhinestones (Swarovskis are really expensive) and gunmetal elements from 2 old elastic bracelets. The fabric is a Cloqué jersey with a gentle shine, I love this very much. Pattern was the raglan sweater from Burda No. 6846 (a little bit longer in the back and slits at the side - and I sewed it oversized, as I want to wear a shirt underneath).

-----

Hier ist der andere meiner beiden selbstgenähten Kristallpullover. Den anderen in schwarz/rot hatte ich schon HIER gezeigt. Dieser ist petrolblau und passt zu den meisten Herbstfarben wie zu meiner cognacfarbenen Hose. Wie beim ersten Pullover, habe ich Rivoli von Swarovski verwendet (Farbe "Light Turquoise"), einige goldene Acrylaufnähsteine - da mir Swarovskis doch etwas teuer sind - und Gunmetalelemente von 2 ausrangierten Stretcharmbändern. Der Stoff ist ein Cloqué Jersey - Cloqué = Französisch "Blase", er ist doppelt gewebt und hat einen feinen Schimmer. Ich mag die Stoffe sehr. Das Schnittmuster ist der Raglanpulli von Burda Nr. 6846. Ich hab den Pullover oversized genäht, kleine Schlitze an den Seiten und hinten länger als vorne. Mir gefällt die Kombi mit einem weißen Hemd drunter, es sieht frischer aus.

What I'm wearing:
Embellished Sweatshirt / verzierter Pullover: home-tailored by House of Philo, shirt/hemd: Aquascutum London via TK Maxx, pants/hose: Freesoul via Dress vor Less, boots/stiefeletten: Scholl, bag/tasche: L.Credi via TK Maxx, Swarovski Rivoli: Traumperle, Acryl Aufnähsteine: Meinperlenshop.

Kommentare:

  1. Tolle Farbe - tolle Kombi!
    Schon in schwarz hat er mir so gut gefallen. Aber in blau find ich ihn noch besser. Sehr chic!
    Schönes Wochenende,
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Mir gefällt das Petrolblau auch sehr gut.

      Löschen