Freitag, 2. Mai 2014

Dandy Day!






I fell in love immediately with these brandnew Oxford shoes, they have a nice two-tone openwork in white and light brown, cut-outs and a material mix of patentleather and suede. I own several of those lace-up shoes, as they are comfy and a preppy alternative to casual flats like ballerina shoes and sneakers, wearable also at office. By the way, I've had this statement necklace for a long time, but I wore it rarely because nothing matched it to 100 percent, now it's a nice combo with the new brogues.

---

Ich habe mich sofort in diese Budapester verliebt, sie haben ein tolles Lochmuster in weiß/hellbraun, seitliche Cut-outs und sind aus einem Mix aus Lack- und Wildleder. Ich besitze mehrere dieser Schnürer, sie sind bequem und eine feine Alternative zu Ballerinas oder Sneakers, und auch super im Büro zu tragen. Die Kette in gleichen Farben habe ich übrigens schon länger, ich habe sie selten getragen, weil sie doch zu nichts passen wollte, aber nun sind die neuen Brogues der perfekte Kombipartner.

Have a nice day,
Philo


What I'm wearing...
shoes/schuhe: patrizia dini (via heine), boyfriend jeans: ann-christine, shirt/hemd: seidensticker , quilted leather jacket/ gesteppte lederjacke: zara, necklace/kette: karstadt, jane tote bag/handtasche: rouven via my chicaccessory

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen